Feuerwehr Wasserburg
Zurück   Feuerwehr Wasserburg > Diskussionsforum > Brandschutz und Feuerwehrtechnische Informationen


Kalender
August 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 30 31 1 2 3 4 5
> 6 7 8 9 10 11 12
> 13 14 15 16 17 18 19
> 20 21 22 23 24 25 26
> 27 28 29 30 31 1 2

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 54
Gesamt: 54
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Portalsuche

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.08.2008, 11:25
Hangl Stephan Hangl Stephan ist offline
Kreisbrandmeister Lkr Ro und Gerätewart - FF Wasserburg am Inn
 
Registriert seit: 01.09.2007
Beiträge: 188
Gelegenheit macht .........

Nein, nicht was Sie denken! Bei der Feuerwehr mach Gelegenheit Übung! Und Übung macht bekanntlich den Meister!
Da wir immer auf der Suche nach realistischen Übungsgelegenheiten und -objekten sind, kam es uns gerade recht, dass über dem Schlachthof eine Wohnung leer steht. Da der Schlachthof und die Wohnungen im nächsten Jahr abgerissen werden sollen, genügte eine kurze Anfrage bei der Gemeinnützigen Wohnungsbaugenossenschaft eG Wasserburg und wir konnten loslegen.
Die Wohnung wurde mit vier Jugendfeuerwehrlern bestückt und mit künstlichem Rauch blickdicht vernebelt.
Alle Übungsteilnehmer waren der gleichen Meinung: Klasse Übung, tolles Übungsobjekt!!!
Deshalb hier in aller Kürze ein kleiner Dank an die Gemeinnützige Wohnungsbaugenossenschaft eG Wasserburg!
Eine schöne Übungsgelegenheit bot sich auch an der Kreisverkehr-Baustelle an der Priener Straße zur Alkor- und Molkerei-Bauer-Straße. In Verbindung mit dem Holzfachmarkt Stemmer konnten hier an einem Übungsabend drei verschiedene Bauunfall-Szenarien abgearbeitet werden.

Im ersten Teil der Übung musste ein verunfallter Elektriker vom ehemaligen Spänesilo des Holzfachmarktes Stemmer gerettet werden. Dazu war es nötig, das Rettungs-Team der Johanniter Unfallhilfe Wasserburg zum Verletzten zu bringen. Nach der Fachgerechten medizinischen Versorgung wurde der Verletzte mit Hilfe der Drehleiter, zum auf den am Hof wartenden Rettungswagen gebracht.

Bei der nächsten Übung stand die Rettung eines in eine 3 Meter tiefe Baugrube gestürzten Arbeiters auf der Aufgabenliste. Nach der Herstellung der Transportfähigkeit durch den Rettungsdienst wurde dieser unter Zuhilfenahme einer Schaufel- und einer Schleifkorbtrage mit der Drehleiter aus der Grube gerettet.

Im letzten Abschnitt wurde ein Bauarbeiter mit Kreislaufzusammenbruch aus einer Höhe von ca. 2,50 Metern ohne Zuhilfenahme von technischen Hilfsmitteln gerettet und quer über die Kreisel-Baustelle zum wartenden Rettungswagen gebracht.

Die Möglichkeit für uns, an und in Objekten realistisch Üben zu können, ist für uns von unschätzbarem Wert. Wir bedanken uns deshalb recht herzlich bei allen Beteiligten und hoffen, dass sich auch weiterhin Betriebe finden, in denen Über dürfen.

Sollten Sie eine nette Übungs-Idee für uns haben, melden Sie sich bei uns!

Telefon: 08071/6400
Telfax: 08071/921041
e-Mail: info@feuerwehr-wasserburg.de
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7035.JPG
Hits:	658
Größe:	176,3 KB
ID:	1079   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7037.JPG
Hits:	638
Größe:	100,1 KB
ID:	1080   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7038.JPG
Hits:	647
Größe:	145,7 KB
ID:	1081   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7040.JPG
Hits:	645
Größe:	166,5 KB
ID:	1082   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7042.JPG
Hits:	591
Größe:	153,7 KB
ID:	1083   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7043.JPG
Hits:	587
Größe:	127,0 KB
ID:	1084   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7044.JPG
Hits:	671
Größe:	137,5 KB
ID:	1085   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7048.JPG
Hits:	612
Größe:	192,9 KB
ID:	1086   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7049.JPG
Hits:	654
Größe:	162,4 KB
ID:	1087   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7052.JPG
Hits:	646
Größe:	179,0 KB
ID:	1088   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7054.JPG
Hits:	646
Größe:	185,8 KB
ID:	1089   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7055.JPG
Hits:	650
Größe:	185,1 KB
ID:	1090   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7058.JPG
Hits:	614
Größe:	194,1 KB
ID:	1091   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7059.JPG
Hits:	635
Größe:	142,5 KB
ID:	1092   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7063.JPG
Hits:	609
Größe:	131,6 KB
ID:	1093   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7064.JPG
Hits:	601
Größe:	192,2 KB
ID:	1094   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7070.JPG
Hits:	614
Größe:	173,4 KB
ID:	1095   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7072.JPG
Hits:	583
Größe:	184,3 KB
ID:	1096   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7073.JPG
Hits:	621
Größe:	145,9 KB
ID:	1097   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	101_7079.JPG
Hits:	621
Größe:	174,0 KB
ID:	1098  
Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.3.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de
Copyright 2007-2017 by Feuerwehr Wasserburg am Inn